« Five Years Guantánamo | Main | Beckstein Is Right »

January 13, 2007

Comments

erphschwester

ich fuerchte, dieser einfluss wird nicht ernst genug genommen, als dass man anlass sehen koennte, ihn zu bekaempfen. (abgesehen davon vermisse ich letzthin beim deutschen jegliches kaempfertum.)
seien es kreationistische aeusserungen massgeblicher politiker, "korrekturen" am bild der frau in der gesellschaft und der dinge mehr ... der deutsche laechelt und gibt sich grosszuegig, ohne die gefahr zu erkennen.

scott

Well I think of neoconservatism is a foriegn policy dogma, originating from a distinct cold-war cultural attitude. The closest thing to a neoconservative politician in Germany is Schaueble--politcos on the foreign policy fringe of the CDU/CSU who long for Germany to join America and Britian on imperial adventures and for Europe to unequivocally support Isreal.

I don't think it's productive to associate neoconservatism with the larger conservative resergence or with reactionary thinking in general. The phenomenon of interest is the rise of new forms of conservative media that give a forum to true-blue neocons like Kristol, Krauthammer, Brooks, etc.

David

@Scott,

I agree with you only up to a point. If you read neocons like Krauthammer and Kristol as they agitate for an all out war with Iran, you can see a strong strain of Islamophobia, which in turn dovetails with the outlook of evangelical Christians in the US.

This viewpoint also prevails in Germany with Die Welt, and especially in its blog The Free West (Leon de Winter).

unionsbuerger.de

Leitkulturelle Uchronie

Mitten im Land der Dichter und Denker, am ICE-Bahnhof der Republik, entdeckte das Bundespresseamt ein provinzielles Tagesschau-Bild. Dieses Optiksignal war kein wahrer Kanzler, sondern nur die Liniendarstellung eines zeitlich begrenzten Kanzlers im Fernsehen eines Unionsbuergers. Auf der Grundlage des ungesetzlichen "Domainrechtes" liess ein Rechtkreativer der Bundesregierung eine einstweilige Verfügung vom Landgericht Berlin gesetzlos abstempeln. Dem Unionsbuerger wurden 6 Monate Gefängnis für seine Internetdichtung versprochen. Ihm wurde verboten, sein unabhängiges kanzlerschroeder.de-Bild "reserviert und/oder konnektiert" zu halten. Gegen diesen undemokratische Beschluss wurde im Geist der Bürgerrechtsdeklaration widerstanden und zum Glück für die Republik wurde die Freiheit von Prozessanwalt.de mit den Buchstaben von Kant und der Vernunft von Pascal verteidigt. Nach einem juristischen Disput vertrugen sich sich die Parteien auf der Grundlage der Europäischen Charta der Grundrechten .

LANDGERICHT BERLIN, 1.12.2003: UNIONSBUERGERLICHER VERGLEICH

Das Bundespresseamt verspricht Wahlleiter.de, Unionsbuerger.de, Praesidentin.de, Stoiberkanzler.de und eine-frau-soll-kanzler-werden.de frei zu lassen. Der Unionsbuerger verspricht kanzlerschroeder.de aus seinem Werk zu radieren.

Bayrou.de

Die deutsche patriotische Welle der 90 er Jahre ist in Frankreich angekommmen.

SARKO-TRAVAIL/SEGO-FAMILLE/LE PEN-PATRIE
ARBEIT-FAMILIE - VATERLAND wie in der CDU.

Es reicht jetzt mit dem Patridiotismus.
Zurück nach Europa.

www.bayrou.de

Verify your Comment

Previewing your Comment

This is only a preview. Your comment has not yet been posted.

Working...
Your comment could not be posted. Error type:
Your comment has been posted. Post another comment

The letters and numbers you entered did not match the image. Please try again.

As a final step before posting your comment, enter the letters and numbers you see in the image below. This prevents automated programs from posting comments.

Having trouble reading this image? View an alternate.

Working...

Post a comment

Your Information

(Name and email address are required. Email address will not be displayed with the comment.)

My Photo

Information

  • Recent Tweets
Blog powered by Typepad