« Walter Kempowski is Dead | Main | El-Masri: Justice Denied »

October 06, 2007

Comments

erphschwester

ich fände die äusserungen derartiger extremisten weitaus weniger erschreckend, wenn sie sich nicht zunehmend mit offiziellen politischen stellungnahmen decken würden.

es scheint, die vermeintliche islamistische terrorbedrohung kommt einer vielzahl von politikern sehr recht, um das netz der kontrolle um den normalbürger enger schnüren zu können.

feindbilder jedoch, die geschürt werden, um letztlich uns alle mehr von der demokratie zu entfernen, sollten wir genau im auge behalten.

bigberta

Erphschwester, genau das ist der Punkt. Darf ich Dich mal auf diesen Kommentar und unsere Antwort verweisen? http://tinyurl.com/27ur4r
Die Watchblogger und -bloggerinnen diskutieren intern und mit ihren Freunden und Freundinnen auch immer noch den tatsächlichen Stellenwert dieser Blogs, deren Betreiber sich offenbar alle eine Karriere wie Michelle Malkin erhoffen. Einig sind wir uns nur darin, dass sie eine Scharnierfunktion zur Politik und zum Medienmainstream erfüllen. Wie ich auf dem Watchblog bereits ansprach, habe ich genau das auf meinem persönlichen Blog schon mehrfach durchdekliniert.

Verify your Comment

Previewing your Comment

This is only a preview. Your comment has not yet been posted.

Working...
Your comment could not be posted. Error type:
Your comment has been posted. Post another comment

The letters and numbers you entered did not match the image. Please try again.

As a final step before posting your comment, enter the letters and numbers you see in the image below. This prevents automated programs from posting comments.

Having trouble reading this image? View an alternate.

Working...

Post a comment

Your Information

(Name and email address are required. Email address will not be displayed with the comment.)

My Photo

Information

  • Recent Tweets
Blog powered by Typepad